fbpx

Das Hotel Papa Rhein – Oase mit Rheinblick

Das dieses Hotelprojekt mehr als nur ein Projekt war und das Hotel mehr als nur ein Hotel ist, wird jedem Projektbeteiligten und auch jedem Gast sofort klar. Erfahre in unserer neuesten Story mehr über das Zusammenspiel zwischen dem Hotel Papa Rhein und CARVIDO.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„Es war großartig, unsere ganze Leidenschaft und unser ganzes Know-How bei diesem Herzensprojekt miteinzubringen. Gerade weil mein Bruder und ich in unseren jungen Jahren immer wieder Fahrradtouren am Binger Rheinufer vorbei unternommen haben und dieses Grundstück gesehen haben. So war es für uns natürlich um so schöner, als wir von Jan Bolland das Vertrauen geschenkt bekommen haben, bei diesem Projekt mitzuwirken“, so Felix Kaiser (Gründer und Geschäftsführer von CARVIDO).
Unmittelbar am Rheinufer von Bingen liegt das neue Lifestylehotel “Papa Rhein” von Besitzer Jan Bolland und bildet so den Startpunkt des idyllischen und kulturreichen Mittelrheintals. Umgeben von Weinbergen und durch den Blick auf die Göttin Germania des historischen Niederwalddenkmals oder auf den Mäuseturm lässt sich die historische Region bereits ideal vom Hotel aus bewundern.
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel

Durch einen angenehmen Loungebereich, gemütlichen Bars, einen großen Spa-Bereich und einem Pool auf der Dachterrasse bietet das Hotel ein jungen und modernen Flair. Durch diese- und zahlreiche weitere Angebote in Kombination mit exzellenten Restaurants erzeugt das Hotel so einen hohen Standard für die Hotelgäste.

Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel

An diesem hohen Standard war auch CARVIDO maßgeblich beteiligt. So erhielt unser junges Start-Up die einzigartige Möglichkeit, bei diesem Herzensprojekt unsere Kompetenzen miteinzubringen. So haben wir mit den Daybeds auf dem LIDO Deck und den Altholzarbeiten im SPA Bereich den Wohlfühlfaktor der Gäste deutlich steigern können. Doch auch in den 116 Hotelzimmern haben wir von CARVIDO dafür gesorgt, dass der Rückzugsort der Gäste weiter versüßt wird. Mit taupe lackierten Wandpaneelen, Shuttern, Einbauschränken und dem Waschtisch aus Stahl in Kombination mit Altholz wird in den River View und den River View Spa Zimmern für ein einladendes Ambiente gesorgt. In den Basic und River View Front Zimmer sind die Elemente von CARVIDO alle in einer weiß gebürsteten Oberfläche ausgeführt, wodurch die Zimmer im Beach Look erstrahlen.

Hotel
Hotel
Hotel
Hotel
Hotel

Dass das Hotel auch aus den Augen von Hotelgästen voll und ganz begeistert, erzählt uns auch der bekennende Harley Davidson Fahrer Klaus F. aus Hattingen. “Ich bin selbst jetzt das 4. Mal zu Gast im Papa-Rhein Hotel und kann einfach nur sagen: Geil! Die Zimmer, der Spa-Bereich und der Pool auf der Dachterrasse sind einfach nur der Wahnsinn.”

Dass das Hotel auch aus den Augen von Hotelgästen voll und ganz begeistert, erzählt uns auch der bekennende Harley Davidson Fahrer Klaus F. aus Hattingen. “Ich bin selbst jetzt das 4. Mal zu Gast im Papa-Rhein Hotel und kann einfach nur sagen: Geil! Die Zimmer, der Spa-Bereich und der Pool auf der Dachterrasse sind einfach nur der Wahnsinn.”

Foto: Felix Kaiser (links) mit PapaRhein Inhaber Jan Bolland (rechts)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Projekte. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.